ÜBER MICH

Matthias Johannes Schloßgangl
Geboren am 05.06.1969 in Steyr, Oberösterreich
Trainer im europäischen Experten-Netzwerk stimme.at


Ausbildungen:
Neusprachliches Gymnasium, Matura 1987

Schauspielausbildung an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz
(vormals: Brucknerkonservatorium Linz), Diplom 1995

3 jährige Ausbildung in Körperarbeit nach der
Grinberg Methode 1999 - 2002, Diplome 1 und 2

Ausbildung zum Gesundheitszirkelmoderator im Rahmen der betrieblichen
Gesundheitsvorsorge am Technology & Innovation Center Steyr 2003

 

Weiterbildung:

 

Bei der internationalen AAP® Seminarwoche auf Boldern in der Schweiz 2008 
(AAP = Atemrhythmisch angepasste Phonation)

 

Kontinuierliche Weiterbildung in den Bereichen Improvisationstheater und Stimmbildung


Theater: Als freischaffender Schauspieler seit 1993 an zahlreichen österreichischen Bühnen tätig:


Linz: Gründung und Leitung des Improvisationstheater - Ensembles die zebras 2010

Improtheater-Spieler von Sommer 2003 (Gründung) bis Juni 2010 bei den „Impropheten“ im Posthof Linz, von 2009 - 2010 künstlerischer Leiter der Gruppe

theaterSPECTACEL Wilhering: Der Don Quijote vom Bindermichl, UA 2011
WA 2012 in den Kammerspielen im Landestheater Linz

Theater Phönix, Theater des Kindes, Bühne04, theaternyx, Kellertheater, Eigenproduktionen mit dem EDENQUARTETT – Musikkabarett (Bronzenes Scharfrichterbeil beim Kabarettfestival in Passau 1997)

Oberösterreich: Theater im Hof, Mauthausen/Enns, Musikfestival Steyr

Salzburg: ToiHaus, Theaterachse

Innsbruck: Kellertheater

Bregenz: Vorarlberger Landestheater

Wien: Theater zum Fürchten

Linz 09: "Kulturbaden" Ottensheim

Regiearbeiten:

"When years go by..." Musical vom Ensemble Planetmusical,  2011

"Vaginas im Dirndl" von und mit S. Heis/F. Fleischanderl, Seminarkultur Wesenufer, 2010

"Der Bockerer" von U. Becher/P. Preses, Lichtenberger Bühne, 2008

"Antigone" von J. Anouilh, Bühne04, 2007


TV- Erfahrung:
1993-1996 Darsteller in Filmprojekten der Kunstuniversität Linz und der Filmhochschule Wien:

1996 "Sperrstundeee!" von Ludwig Löckinger, in den „Kunststücken“ im ORF ausgestrahlt

 

Von 1997 – 2000 Moderator und Redakteur beim TV3 Stadtfernsehen Linz, Abteilung Kultur

1999-2000 Ressortleiter Abteilung Kultur, TV3 Stadtfernsehen Linz

 

2001 Darsteller in der ORF Produktion "Wir bleiben zusammen" R: Wolfgang Murnberger

 

2002 & 2007 ORF Zentrum Wien, Fernsehen - Aufnahme in die Moderatoren Datenbank

 

2004 Darsteller in der Folge "Kindeswohl" der Schwurgerichtsserie auf ATV+