PHILOSOPHIE

Meine Arbeit stellt den Menschen mit all seinen Stärken und Schwächen in den Mittelpunkt.
Gelernt wird über persönliche Erfahrung, das heißt die Seminare sind stark praxisorientiert.

Das persönliche Erleben als Zuseher und als Akteur, ist Kern meines Unterrichts und stärkt das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten. Fehler stellen auf diesem Weg wichtige Lernchancen dar.

Meine unterschiedlichen Zugangsweisen und Techniken helfen das kollektive, das unbewusste und das körperliche Erinnerungsvermögen zu aktivieren und so das Handlungspotential zu erhöhen.
Der Gewinn ist eine Vielzahl an Ausdrucksmöglichkeiten und ein authentischer, überzeugender Auftritt in jedweder Situation!